Onlineshop und Ticketübersicht

Bequem online VGI Tickets kaufen!

In unserem VGI Onlineshop erhalten Sie Tickets für das Stadtgebiet Ingolstadt, das VGI-Verbundgebiet und für den Airport Express zum Flughafen München.

 

Zum VGI Onlineshop

 

Deutschlandticket-Abo hier kaufen!

Ab sofort können das Deutschlandticket mit Fremdpersonalisierung und die bayerischen Ermäßigungstickets des Deutschlandtickets über unseren Onlineshop gekauft werden. Bitte beachten Sie, dass Sie Ihr eigenes Deutschlandticket direkt über unsere VGI App kaufen können. Möchten Sie eine Chipkarte erwerben, so folgen Sie bitte den entsprechenden Anweisungen.

 

vgi.de

Zum Deutschlandticket-Onlineshop

 

Ticketübersicht

Hier finden Sie unsere aktuellen Ticket-Angebote auf einen Blick.

Tageskarte

Tageskarte

Einen Tag lang unterwegs

Für eine Person (nicht übertragbar)

Gültig einen Tag bis Betriebsschluss und im ganzen Stadtgebiet


Bitte beachten:
Derzeit nur für das Stadtgebiet Ingolstadt erhältlich!

 

 

Partnertageskarte

Einen Tag lang unterwegs

Für bis zu 5 Personen (nicht übertragbar, Personalisierung der ersten Person ist erforderlich)

2 Kinder zählen als ein Erwachsener (Kinder zwischen 6 und 13 Jahren zählen als halbe, ab dem 14. Geburtstag als ganze Person)

Gültig einen Tag bis Betriebsschluss und im ganzen Stadtgebiet


Bitte beachten:
Derzeit nur für das Stadtgebiet Ingolstadt erhältlich!

 

 

Nachtkarte

Für Nachtschwärmer

Für eine Person (nicht übertragbar)

2 Kinder zählen als ein Erwachsener (Kinder zwischen 6 und 13 Jahren zählen als halbe, ab dem 14. Geburtstag als ganze Person)

Gültig ab 18 Uhr bis Betriebsschluss und für beliebig viele Fahrten in der jeweiligen Tarifstufe


Bitte beachten:
Nur in Bussen des Stadtgebiet Ingolstadt gültig!

 

Einzelfahrkarte Erwachsene

Ab dem 14. Geburtstag

Für eine Person (nicht übertragbar)

Gültig für 1 Fahrt in eine Richtung

Gültig in BUS+BAHN in der jeweiligen Tarifzone


Bitte beachten:
Gültig 2 Stunden ab gewähltem Gültigkeitsbeginn!
Derzeit nur für das Stadtgebiet Ingolstadt erhältlich!

 

 
Einzelfahrkarte Kind

Ab dem 6. Geburtstag

Für ein Kind* (nicht übertragbar)

Gültig für 1 Fahrt in eine Richtung

Gültig in BUS+BAHN in der jeweiligen Tarifzone


Bitte beachten:
Gültig 2 Stunden ab gewähltem Gültigkeitsbeginn!
Derzeit nur für das Stadtgebiet Ingolstadt erhältlich!

 

 


*Kind zwischen 6 und 13 Jahren. Ab dem 14. Geburtstag ist eine Fahrkarte für Erwachsene erforderlich.

 

365-Euro-Ticket

Hinweis: Das 365-Euro-Ticket (1. Wohnsitz in Ingolstadt) ist ab sofort nicht mehr erhältlich. Weitere Infos folgen.

 

Der Klassiker - 365 Tage mobil unterwegs

Für Schülerinnen, Schüler und Auszubildende (aktuelle Schulbestätigung für das Schuljahr der Ticketgültigkeit erforderlich)

Wohnsitz UND Schule/ Ausbildungsstelle im VGI-Verbundgebiet

Gültig im gesamten VGI-Verbundgebiet

Laufzeit 12 Monate

 

Bitte beachten:
Rückgabe oder Erstattung nicht möglich!
Die Berechtigung muss bei der Nutzung des 365-Euro-Tickets in den Bussen oder Bahnen nachgewiesen werden (gültiger Schülerausweis oder Bestätigung der Schule).
 

Die Bestellung ist bis zum 15. des Vormonats erforderlich!

 

 

Deutschlandticket

Durch ganz Deutschland reisen

Mit dem Deutschlandticket können alle Busse und Bahnen des ÖPNV in Deutschland mit einem Ticket genutzt werden - und das für nur 49 Euro pro Monat!

 

Für eine Person (nicht übertragbar)

Gültig in allen Fahrzeugen des Nahverkehrs, also in: Bussen, Straßen-, Stadt- und U-Bahnen, sowie S-Bahnen, Regionalbahnen und Regionalexpresszüge in der 2. Klasse und in unseren VGI-Flexi Angeboten

Gilt einen Monat und verlängert sich automatisch weiter, da es ein Abo ist

 

Bitte beachten:
Das Deutschlandticket ist immer monatlich (bis 10. des Vormonats) kündbar.

 

 

Deutschlandticket Job

besserweiter.de

Bundesweit mobil im Job

Mit der Einführung des Deutschlandtickets zum 1. Mai 2023 gibt es eine Job-Ticket Variante für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, vorausgesetzt eine Firma geht eine schriftliche Vereinbarung mit dem VGI ein. Natürlich gibt es die Möglichkeit bestehende Jobticket Kunden in das Deutschland-Jobticket zu überführen. Dafür wird es eine Rückgabemöglichkeit für bestehende Jobtickets geben. Bei einer Rückgabe ist es erforderlich, das Deutschlandticket-Abo über den VGI abzuschließen, unabhängig ob ins Deutschlandticket oder Deutschland-Jobticket gewechselt wird. Die Ausgabe erfolgt monatlich über die VGI App.

 

Zu den Kaufoptionen

 

Mit dem Deutschland-Jobticket sparen

vgi.de

Das Deutschland-Jobticket überzeugt mit Arbeitgeberzuschuss: es gibt 5% Rabatt zusätzlich, wenn sich der Arbeitgeber mit mindestens 25% beteiligt. Dadurch verringert sich der Preis des Deutschland-Jobtickets von 49,00 Euro auf 34,30 Euro pro Monat für die Mitarbeiter. Ein weiterer Vorteil: es ist keine Mindestabnahme wie beim Jobticket erforderlich! Am besten gleich den Arbeitgeber ansprechen und der VGI schließt dann eine Vereinbarung ab.

 

Deutschland-Jobticket und Jobticket im Vergleich

Deutschland-Jobticket


Bundesweit mobil im Job

Gültig in ganz Deutschland für alle Busse und Bahnen im ÖPNV

Nicht übertragbar

Abo-Modell (49,00 Euro pro Monat)

Keine Mitnahmemöglichkeit

Jobticket


365 Tage freie Fahrt

Gültig in der gekauften Relation im Verbundgebiet des VGI

Beim Premium Jobticket können die Bahnen mitgenutzt werden

Nicht übertragbar

Einmalkauf für je 12 oder 6 Monate

Mitnahmemöglichkeit: Mit der ganzen Familie mobil sein (Mo - Fr ab 18:00 Uhr und an Wochenenden und Feiertagen ganztags)

 

So bestellt man das Deutschland-Jobticket

Um ein preisreduziertes Deutschland-Jobticket zu erhalten, muss ein Arbeitgeber eine Vereinbarung mit dem VGI abschließen. Eine Mindestabnahmemenge gibt es hierbei nicht. Voraussetzung ist der Arbeitgeberzuschuss von mindestens 25% auf den Preis für das Deutschlandticket. Als Arbeitgeber können Sie sich für nähere Informationen gerne per Mail an kundencenter@vgi.de wenden. Das Deutschland-Jobticket kann ebenfalls nur als digitales Abonnement erworben und ausschließlich in der VGI App angezeigt werden.

 

So funktioniert die Rückabwicklung für bestehende Jobtickets

  • Es muss eine Kündigung und Rückgabe des Jobtickets beim Arbeitgeber erfolgen.

  • Das Jobticket muss spätestens am 5. eines Monats beim Arbeitgeber vorliegen, ansonsten fließt der laufende Monat noch voll in die Berechnung ein.

  • Das Jobticket wird vom Arbeitgeber an den VGI zurückgegeben.

  • Eine Rückgabe des Jobtickets ist nur möglich, wenn das Abo für ein Deutschlandticket über eine Bestellung in der VGI App oder über den Onlineshop des VGI abgeschlossen wird.

  • Der Kauf des Deutschland-Jobtickets muss lückenlos stattfinden. „Leermonate” sind nicht zulässig.

  • Eine Wechselmöglichkeit besteht für Jobtickets mit Laufzeitbeginn zwischen dem 1. Juni 2022 und 1. April 2023.

  • Die Wechselmöglichkeit in das Deutschland-Jobticket besteht mit Laufzeitbeginn 1. Juni 2023 oder 1. Juli 2023.

  • Für Jobtickets mit einem Beginndatum ab dem 01. Mai 2023 oder später besteht keine Rückgabe- oder Wechselmöglichkeit in das Deutschlandticket oder das Deutschland-Jobticket. Alle Jobtickets mit Laufzeitbeginn ab dem 01. Mai 2023 oder später müssen für die komplette Laufzeit bezogen werden. Vertraglich festgelegte Sonderrückgaben bleiben davon unberührt (Kündigung, Auslandseinsatz etc.). Diese sind im Einzelfall, wie bisher, mit dem Arbeitgeber abzustimmen.

  • Der bei der Rückgabe anfallende Rückerstattungsbetrag wird an den jeweiligen Arbeitgeber erstattet.

 

Deutschlandticket Azubis

besserweiter.de

Hinweis: Im VGI Onlineshop erhalten Auszubildende das bayerische Ermäßigungsticket! Die Ticketanzeige erfolgt in der VGI App. Ausschließlich im Deutschlandticket-Onlineshop bestellbar.

 

Für den Start ins Berufsleben

Im Freistaat Bayern können Auszubildende ein ermäßigtes Deutschlandticket bestellen. Es kostet 29 Euro pro Monat, ist nicht übertragbar und kann in ganz Deutschland im Nahverkehr verwendet werden. 

 

Ab sofort können Azubis beim VGI ihr ermäßigtes Deutschlandticket bestellen. Voraussetzung für die Bestellung ist, vorab ein bayernweit einheitliches Antragsformular auszufüllen. Laden Sie hierfür die "Ausbildungsbestätigung" herunter, füllen Sie diese aus und lassen Sie diese bitte rechtzeitig von der jeweiligen Einrichtung stempeln und unterschreiben!

 

Hier Ausbildungsbestätigung herunterladen

 

Hier das Deutschlandticket für Azubis bestellen!

 

Details auf einen Blick!

  • Ab sofort beim VGI erhältlich

  • Gültig in ganz Deutschland im Nahverkehr der 2. Klasse für alle Busse und Bahnen im ÖPNV

  • Im Abo erhältlich und kostet 29,00 Euro pro Monat

  • Zahlungsmittel: SEPA-Lastschrift, Kreditkarte oder monatliche Zahlung

  • Monatliche Kündigung möglich bis 10. des Vormonats

  • Wird als e-Ticket in der VGI App ausgegeben.

  • Als Azubis gelten:

    • Schülerinnen und Schüler an einer Berufs(fach)schule

    • Schülerinnen und Schüler an einer Fachschule

    • Schülerinnen und Schüler an einer Fachakademie

    • Schülerinnen und Schüler des Staatsinstituts für die Ausbildung von Fachlehrern und des Staatsinstituts für die Ausbildung von Förderlehrern

    • Menschen mit Behinderung (bzw. die von einer Behinderung bedroht sind), die eine Ausbildung im Rahmen eines Berufsbildungswerkes absolvieren

 

Ausbildungsbestätigung herunterladen

 

Hier das Deutschlandticket für Azubis bestellen!

 

Deutschlandticket Studierende

besserweiter.de

Hinweis: Ab sofort ist das Deutschlandticket für Studierende an der THI sowie der KU EI-IN beim VGI erhältlich.

 

Smart studieren und reisen!

Im Freistaat Bayern können immatrikulierte Studierende ein ermäßigtes Deutschlandticket bestellen. Es kostet 29 Euro pro Monat, ist nicht übertragbar und kann in ganz Deutschland im Nahverkehr verwendet werden. 

 

Ab dem Wintersemester 2023/24 können Studentinnen und Studenten beim VGI ihr ermäßigtes Deutschlandticket bestellen. Voraussetzung hierfür ist die Immatrikulation an der Technischen Hochschule Ingolstadt oder der Katholischen Universität Eichstätt - Ingolstadt. Dafür wird eine Abfrage des Immatrikulationsstatus über Shibboleth durchgeführt werden.

 

Hier das Deutschlandticket für Studierende bestellen!

 

Details auf einen Blick!

  • Ab dem Wintersemester 2023/24

  • Gültig in ganz Deutschland im Nahverkehr der 2. Klasse für alle Busse und Bahnen im ÖPNV

  • Im Abo erhältlich und kostet 29,00 Euro pro Monat

  • Zahlungsmittel: SEPA-Lastschrift, monatliche Zahlung sowie Kreditkarte (bereits ab 16 Jahren) 

  • Monatliche Kündigung möglich (max. Semesterlaufzeit)

  • Wird als e-Ticket in der VGI App ausgegeben. Ticket erscheint am Folgetag in der App

  • Für immatrikulierte Studentinnen und Studenten an der THI oder KU EI-IN

  • Die Verfifizierung erfolgt über Shibboleth

  • Das Abo gilt immer nur für den Zeitraum eines Semesters. Nach Ablauf eines Semesters, muss das Deutschlandticket für ein weiteres Semester erneut bestellt werden

 

Airport Express Einzelfahrkarte Erwachsene

Für die einfache Fahrt

Einzelticket für Erwachsene. Am gewählten Gültigkeitstag zum Flughafen München ODER vom Flughafen München zurück nach Ingolstadt.

 

Für eine Person (nicht übertragbar und nur in Verbindung mit einem amtlichen Lichtbildausweis gültig!)

Gültig für eine Fahrt (keine Unterbrechung, keine Rundfahrt)

Nur gültig in der Airport Express Linie X109


Bitte beachten:
Zustieg an der Haltestelle Langenbruck nur nach Voranmeldung (2 Werktage) per E-Mail
Rollstuhlmitnahme (im Fahrgastraum) nur nach Voranmeldung (3 Werktage) per E-Mail  

E-Mail: airport-express@stadtbus-ingolstadt.de

 

 

Airport Express Einzelfahrkarte Familie

Für die einfache Fahrt

Einzelticket für maximal 2 Erwachsene und 2 zur Familie gehörende Kinder unter 18 Jahren. Am gewählten Gültigkeitstag zum Flughafen München ODER vom Flughafen München zurück nach Ingolstadt.

 

Für maximal 2 Erwachsene und 2 zur Familie gehörende Kinder unter 18 Jahren (nicht übertragbar und nur in Verbindung mit einem amtlichen Lichtbildausweis gültig!)

Gültig für eine Fahrt (keine Unterbrechung, keine Rundfahrt)

Nur gültig in der Airport Express Linie X109


Bitte beachten:
Zustieg an der Haltestelle Langenbruck nur nach Voranmeldung (2 Werktage) per E-Mail
Rollstuhlmitnahme (im Fahrgastraum) nur nach Voranmeldung (3 Werktage) per E-Mail  

E-Mail: airport-express@stadtbus-ingolstadt.de

 

 

Airport Express Einzelfahrkarte Kind

Für die einfache Fahrt

Einzelticket für Kinder (bis einschließlich 14 Jahre). Am gewählten Gültigkeitstag zum Flughafen München ODER vom Flughafen München zurück nach Ingolstadt.

 

Für eine Person bis einschließlich 14 Jahre (nicht übertragbar und nur in Verbindung mit einem amtlichen Lichtbildausweis gültig!)

Gültig für eine Fahrt (keine Unterbrechung, keine Rundfahrt)

Nur gültig in der Airport Express Linie X109


Bitte beachten:
Zustieg an der Haltestelle Langenbruck nur nach Voranmeldung (2 Werktage) per E-Mail
Rollstuhlmitnahme (im Fahrgastraum) nur nach Voranmeldung (3 Werktage) per E-Mail  

E-Mail: airport-express@stadtbus-ingolstadt.de

 

 

Airport Express Hin- und Rückfahrkarte Familie

Für die Hin- und Rückfahrt

Hin- und Rückfahrt für maximal 2 Erwachsene und alle zur Familie gehörenden Kinder unter 18 Jahren. Ab gewählter Gültigkeit für maximal 3 Monate zum Flughafen München UND vom Flughafen München zurück nach Ingolstadt.

 

Für maximal 2 Erwachsene und alle zur Familie gehörenden Kinder unter 18 Jahren (nicht übertragbar und nur in Verbindung mit einem amtlichen Lichtbildausweis gültig!)

Gültig für 2 Fahrten (keine Unterbrechung, keine Rundfahrt)

Nur gültig in der Airport Express Linie X109


Bitte beachten:
Zustieg an der Haltestelle Langenbruck nur nach Voranmeldung (2 Werktage) per E-Mail
Rollstuhlmitnahme (im Fahrgastraum) nur nach Voranmeldung (3 Werktage) per E-Mail  

E-Mail: airport-express@stadtbus-ingolstadt.de

 

 

Airport Express Hin- und Rückfahrkarte Erwachsene

Für die Hin- und Rückfahrt

Hin- und Rückfahrt für Erwachsene. Ab gewählter Gültigkeit für maximal 3 Monate zum Flughafen München UND vom Flughafen München zurück nach Ingolstadt.

 

Für eine Person (nicht übertragbar und nur in Verbindung mit einem amtlichen Lichtbildausweis gültig!)

Gültig für 2 Fahrten (keine Unterbrechung, keine Rundfahrt)

Nur gültig in der Airport Express Linie X109


Bitte beachten:
Zustieg an der Haltestelle Langenbruck nur nach Voranmeldung (2 Werktage) per E-Mail
Rollstuhlmitnahme (im Fahrgastraum) nur nach Voranmeldung (3 Werktage) per E-Mail  

E-Mail: airport-express@stadtbus-ingolstadt.de

 

Airport Express Hin- und Rückfahrkarte Kind

Für die Hin- und Rückfahrt

Hin- und Rückfahrt für Kinder (bis einschließlich 14 Jahre). Ab gewählter Gültigkeit für maximal 3 Monate zum Flughafen München UND vom Flughafen München zurück nach Ingolstadt.

 

Für eine Person bis einschließlich 14 Jahre (nicht übertragbar und nur in Verbindung mit einem amtlichen Lichtbildausweis gültig!)

Gültig für 2 Fahrten (keine Unterbrechung, keine Rundfahrt)

Nur gültig in der Airport Express Linie X109


Bitte beachten:
Zustieg an der Haltestelle Langenbruck nur nach Voranmeldung (2 Werktage) per E-Mail
Rollstuhlmitnahme (im Fahrgastraum) nur nach Voranmeldung (3 Werktage) per E-Mail  

E-Mail: airport-express@stadtbus-ingolstadt.de

 

 

DB-Tickets

DB-Tickets im Überblick

Bayern-Ticket


Einen Tag unbeschwert reisen

DB AG/ Uwe Miethe

Mit einem Ticket einen Tag lang unbeschwert durch den gesamten Freistaat reisen: Das Bayern-Ticket macht es möglich! Bayern-Ticket und Bayern-Ticket Nacht sind einen Tag lang gültig in Bayern in allen Nahverkehrszügen aller Eisenbahnverkehrsunternehmen, allen Verbundverkehrsmitteln (S-, U-, Straßenbahn, Bussen) und fast allen Linienbussen in Bayern. Mit den DB-Angeboten City Ticket und Bayern-Ticket lassen sich Bahnfahrt und VGI-Nutzung kombinieren. Das Bayern Ticket kann bei allen Busfahrern des VGI-Verbundverkehres, an allen VGI-Fahrkartenautomaten und in vielen VGI-Vorverkaufsstellen erworben werden.

 

AboPlusCard


Kombi-Paket für Pendler

DB AB/ Uwe Miethe

Die AboPlusCard ist das ideale Kombi-Abonnement für Pendler, die mit Zügen der DB oder Bussen und Bahnen des AVV, des MVV, der RVO und des VGI (im gesamten Stadtgebiet Ingolstadt, also VGI-Zone 100) fahren, um auf ein Verkehrsmittel eines anderen Verkehrsträgers umzusteigen. Fordern Sie den AboPlusCard-Prospekt an oder lassen Sie sich im Kundencenter Ingolstadt in der Mauthstraße 4 beraten!

 

DB-City-Ticket


Ein Fahrschein für Bus und Bahn

DB AB/ Uwe Miethe

Fahren Sie im Anschluss an Ihre Bahnreise kostenlos mit öffentlichen Verkehrsmitteln weiter - mit Ihrer Fernverkehrsfahrkarte mit BahnCard-Rabatt. Mit der BahnCard 25 oder mit der BahnCard 50 können Sie mit City-Ticket in vielen Städten Deutschlands kostenlos per Bus, S-Bahn, Straßenbahn oder U-Bahn vom Zielbahnhof zu Ihrem Reiseziel im Stadtgebiet weiterfahren. BahnCard 100-Inhaber können alle öffentlichen Nahverkehrsmittel in den City-Gebieten der einbezogenen Städte sowohl zum und vom Startbahnhof als auch vom und zum Zielbahnhof kostenlos nutzen. Das Angebot gilt auch für einen Mitfahrer ohne BahnCard, wenn er auf dem Fahrschein vor Fahrtantritt eingetragen ist. Mit der BahnCard 100 profitieren Sie von exklusiven Vorteilen und reisen bundesweit unbegrenzt. Und seit dem 01. Mai 2023 erleben Sie mit dem kostenfrei inkludierten Deutschlandticket noch mehr Reisefreiheit deutschlandweit im Nah- und DB Fernverkehr.